Spirit of Blizzard's Shelties
Club fü Britische Hütehunde Verband für das Deutsche Hundewesen
RSS

Und so wachsen unsere Welpen bei uns heran....

Das kleine Wunder (die Geburt) findet bei uns im Hause statt, genauer gesagt im Welpenzimmer. Auch die nächsten 3 Wochen verbleibt die kleine Familie für sich, so das die Hündin die nötige Ruhe hat um sich um ihre Welpen zu kümmern. Nach Vollendung der 3. Lebenswoche zieht die kleine Familie in unseren Wohnbereich um. Hier lernen die Babys den Rest des Rudels kennen, was für ihre weitere Entwicklung sehr wichtig ist.

Dazu kommen noch sämtliche Alltagsgeräusche, wie z.B. Staubstauger, die Türklingel usw....Je nach Entwicklung des Welpen und der aktuellen Wetterlage können unsere Babys auch den weitläufigen Garten zur Erkundung nutzen.Wir Zweibeiner begnügen uns nicht ausschließlich mit der Täglichen Fütterung, Hygiene usw...........

was selbstverständlich ist.....nein das Schönste was uns bleibt ist das Spielen, Schmusen und die Beschäftigung mit den Welpen.Körperkontakt zu uns Zweibeinern ist und bleibt für mich Persönlich der wichtigste Bestandteil der Welpenaufzucht....denn nur so ist es dem kleinen Welpen möglich zu uns Menschen ein ungebrochenes Vertrauen aufzubauen, ich bin und war immer schon der Meinung das dies das wichtigste ist in der Entwicklung unserer Welpen! Nur mit diesem Vertrauen zu uns Menschen ist es einem Welpen möglich,auch alle späteren Phasen seiner Entwicklung gut zu meistern!

Es ist hoch Interessant die Welpen zu beobachten und zu sehen wie jeder einzelne Welpe sich Entwickelt! Unsere Welpen verlassen uns im Alter von 10 Wochen..in dieser Zeit können Sie an der Entwicklung Ihres Zukünftigen Blizzard teil nehmen, in dem Sie uns nach ihrem Ermessen Besuchen,es ist sicherlich auch für Sie eine spannende

Zeit, erleben zu können,wie sich ihr auserwähltes Familienmitglied Entwickelt!! Da es sehr wichtig ist den Welpen ausreichend Bewegung an der Frischen Luft zu ermöglichen um Muskeln und Sehnen zu Festigen,steht ihnen der weitläufige Garten zur verfügung,auch hier sind verschiedene Bodenbeläge vorhanden bzw Rasen Pflastersteine,und oder Kieselsteine,ferner wird Täglich das eine oder andere abgeändert,so das die Welpen nicht ständig die gleiche Situation vor findet........ich denke das es wichtig ist,um den Geist der Welpen zu fördern!!

Das was uns bleibt ist der Wunsch, nein (eine Bitte), an die zukünftigen "Dosenöffner" den Kontakt zu uns aufrecht zu erhalten, so das wir an der Entwicklung ihres kleinen Blizzard teilnehmen können.Ob Sie uns nun Besuchen...wo rüber wir uns sehr freuen würden oder Sie schreiben ein paar Zeile mit einem Bild dabei.....wir wären für diese Freundlichkeit uns teil haben zu lassen von Herzen Dankbar.!!

Voranmeldung

Gerne nehmen wir Voranmeldungen für unsere Welpen entgegen . Aber wir möchten ihnen nicht vorenthalten das diese für uns nicht bindent ist!!! Viel mehr bedarf es persönlicher Gespräche..Wir jedenfalls nehmen uns gerne Zeit für sie, denn nur so ist es ihnen möglich uns und unsere Hunde kennen zu lernen.Rein telefonische oder online Käufe lehnen wir daher generell ab, wir möchten die Interessenten unserer Welpen gerne Persönlich kennenlernen ,das Persönliche Gespräch ist uns sehr wichtig....!!

"Unsere Babys werden vor der Abgabe mehrfach entwurmt und mit einem Micro-Chip gekennzeichnet""Die CEA und PRA Augenuntersuchungen wird im Alter von 7 Wochen bei Herrn Dr. Brahm (DOK) durchgeführtZu dem werden wir als Züchter im Club für Britische Hütehunde 2 mal von einem Ausgebildeten Zuchtwart Besucht um sicher zu stellen das es der Hündin so wie ihrenWelpen gut geht!!!!!